Einflug von Gelbbrauen-Laubsängern in Europa

Jedes Jahr gelangen einzelne Gelbbrauen-Laubsänger während des Herbstzuges nach Europa. Bei den Vogelbeobachtern steht der attraktive kleine Singvogel hoch im Kurs. Die Brutgebiete dieser Art liegen in den Taigazone Sibiriens und werden im Herbst in Richtung der Überwinterungsgebiete in Südostasien verlassen. Die in Europa ankommenden Vögel haben ihr traditionelles Ziel also eigentlich deutlich verfehlt und … Weiterlesen …

Schiffsmüll: Meere verdrecken – Tiere sterben

Immer mehr Plastikmüll treibt auf den Weltmeeren, mit zum Teil tödlichen Folgen für Wasservögel. In der Nordsee stammt der Großteil des Mülls von Schiffen – trotz Verbot. Fernsehbeitrag ARD Panorama 3 – 17.09.2013 21:15 Uhr http://www.ndr.de/regional/schleswig-holstein/plastikmuell127.html Der Beitrag als PDF-Dokument zum Herunterladen.

„Ungehindert engagiert“ gewinnt Deutschen Naturschutzpreis 2013

Das Projekt „Ungehindert engagiert“ wurde mit dem Deutschen Naturschutzpreis 2013 ausgezeichnet. „Ungehindert engagiert“ befähigt Menschen mit geistiger Behinderung, sich gemeinsam mit Menschen ohne Behinderung ehrenamtlich im Naturschutz zu engagieren. Dabei übernehmen die betreuten Gruppen aus Einrichtungen der Lebenshilfe e.V. und der von Bodelschwinghschen Stiftungen praktische Aufgaben des Naturschutzes in Nationalparks, Naturparks und Biosphärenreservaten. Der diesjährige … Weiterlesen …

Farbberingten Alpenstrandläufer auf Wangerooge

Am 25. August beobachteten die Naturschutzwarte des Mellumrates während der Wasser- und Watvogelzählung einen farbberingten Alpenstrandläufer am Oststrand der Insel Wangerooge. Der Vogel trug einen weißen Farbring mit der Inschrift 81W. Wie die Rückfundmeldung nun ergab, wurde der Vogel am 4. September 2012 im 722 km entfernten Mündungsbreich der Weichsel in Polen beringt. Die Beobachtung … Weiterlesen …

Basstölpel in Netzrest verfangen

Naturschutzwarte des Mellumrates befreiten einen Basstölpel, der sich in einem Netzrest verfangen hatte. Im Rahmen einer Wasser- und Watvogel-Zählung bemerkte Naturschutzwart Benjamin Gnep einen Basstölpel sitzend am Strand. Sofort war klar, dass mit dem Vogel etwas nicht stimmen konnte. Basstölpel sind Hochseevögel und halten sich abgesehen von der Brutzeit auf dem Meer auf. Und auch … Weiterlesen …

Farbberingte Silbermöwe auf Wangerooge

Am 11. August 2013 gegen 11:50 Uhr saß eine adulte Silbermöwe mit einem grünen Farbring auf dem Deckwerk von Wangerooge. Der Vogel wurde vom Naturschutzwart des Mellumrates, Benjamin Gnep, gesichtet und fotografiert. Mit Hilfe der wissenschaftlichen Vogelberingung wird das individuelle Wiedererkennen von Vögeln ermöglicht. So konnte nun festgestellt werden, dass die Silbermöwe mit der Kennung … Weiterlesen …

Exkursion auf die Vogelschutzinsel Mellum

Ausbooten vor Mellum © Mellumrat/Behrends

Unterstützt durch eine Spende der Oldenburgischen Landesbank AG, lud der Mellumrat zu einer Exkursion zur Vogelschutzinsel Mellum ein. Damit verbunden war der Austausch insbesondere zwischen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, amtlichem und ehrenamtlichem Naturschutz. Ausgangsort der Fahrt war der Nassauhafen in Wilhelmshaven. Bei regnerischem Wetter ging die Fahrt um 9.30 Uhr los. Während der Fahrt, aber auch … Weiterlesen …

Insel Mellum erstmals vollständig von Strandmüll gereinigt.

Erstmals wurden am 10.08.2013 Strände und Dünenbereiche der unbewohnten Insel Mellum im UNESCO-Weltnaturerbegebiet Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“ vollständig von Strandmüll gereinigt. 40 ehrenamtliche Helfer folgten einem Aufruf des Mellumrat e.V., der die Insel seit 1925 als Schutzgebiet betreut und auf Mellum seit über 20 Jahren das Ausmaß der Strandvermüllung systematisch untersucht. Bei der Großaktion wurden auf … Weiterlesen …

5. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer in Sicht!

5. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer in Sicht! Vom 05. bis 13. Oktober 2013 dreht sich an der niedersächsischen Küste wieder alles um Zugvögel und den Vogelzug. Ab sofort sind die Programmhefte kostenlos erhältlich. Mitten im Sommer an die Herbstferien denken? Mit dem umfangreichen Programm der 5.Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer in der Hand macht … Weiterlesen …

45 freiwillige Helfer sammeln Müll auf Mellum

45 freiwillige Helfer

45 Freiwillige sammelten am Samstag, den 10. August 2013 einen Tag lang Müll am Strand auf der unbewohnten Insel Mellum. Der Müll wird wird vom Meer angespült und gerade Netzreste sind oft eine tödliche Falle für Vögel. Insgesamt wurden mehr als 11 Big-Bags voll Müll eingesammelt. Dazu kommen mehrere Großmüllteile. Eine großartige Leistung der Helfer, … Weiterlesen …