Termine

Aufgrund der Corona-Pandemie und den entsprechenden Schutzverordnungen sind hier alle angekündigten Termine nur unter Vorbehalt. Der Mellumrat bittet Sie, sich mit den jeweiligen Veranstaltern direkt in Verbindung zu setzen, ob die Termine aufrechterhalten werden können oder nicht.

Wir hoffen im Interesse aller Beteiligten, dass in absehbarer Zeit und unter bestimmten Bedingungen die Exkursionen in den Schutzgebieten und Vogelführungen auf Wangerooge durchgeführt werden können.


Das diesjährige Herbsttreffen des Mellumrates muss leider wegen der Corona-Pandemie entfallen.


Aufgrund der neuen Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus bleibt das Nationalpark-Haus Wangerooge vom 02. bis 30. November geschlossen.
In diesem Zeitraum finden auch keine Veranstaltungen des Nationalpark-Hauses statt.
Wir halten Sie über den aktuellen Stand auf dem Laufenden.
Bei Fragen melden Sie sich gerne unter 04469/8397.

Das Team der Nationalpark-Hauses freut sich auf ein Wiedersehen nach dem 30.11. mit seinen Gästen nach dem aktuellen Lockdown.


Wasser- und Watvogel Zähltermine 2020


Vortragsprogramm der WAU 

Wegen Corona aber mit begrenzter Teilnehmerzahl und nur mit Voranmeldung. Alle Vorträge finden im Graf-Anton-Günther-Saal des Rathauses Jever statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt zu den Vorträgen ist frei.

Dienstag, 15. 12. 20, Dr. Steffen Wolters, Institut für historische Küstenforschung, Wilhelmshaven: Wald und Flur in der Vergangenheit – Vegetations- und Kulturpflanzengeschichte im Küstengebiet

Dienstag, 19.01. 21, Dr. Samuel Nietzer, Universität Oldenburg, ICBM: Korallenforschung in Wilhelmshaven und Guam

Dienstag, 16. 02. 21, Dr. Achim Wehrmann, Senckenberg am Meer, Wilhelmshaven: Wellenbrecher im Wattenmeer? – Austernriffe und Küstenschutz

Dienstag, 16. 03. 21, Dr. Ilka Strubelt, Naturschutzstiftung Region Friesland-Wittmund-Wilhelmshaven: Veränderungen der Vegetation in Eichenwäldern Nordwestdeutschlands


Das Programm im November von Umwelt Aktiv im RUZ Schortens entfällt weitgehend. Im Einzelfall bitten wir aber, sich direkt auf der Homepage des RUZ Schortens zu informieren:

07. November, 14-17 Uhr: Repair Café Schortens, – ENTFÄLLT

17. November, 19.30 Uhr: Vortrag „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da – Neues über Fledermäuse in unserer Küstenregion“, Referenten: Lothar & Petra Bach, Büro Freilandforschung Bremen, Ort: Graf-Anton-Günther-Saal, Rathaus Jever, Kirchplatz, Eintritt frei, Anmeldung unter Angabe der Kontaktdaten: 04461/4298 (WAU Jever)

19. November, 18.30-20.30 Uhr: „Zwischen Himmel und Erde“ – Begegnungen mit dem Baum im Märchen, Ort: Naturschutzhof Wittmunder Wald, Kosten: 9 € (inkl. kulinarischer Überraschung), Anmeldungen: www.vhs-frieslandwittmund.de, 04462/863341 (VHS Friesland-Wittmund)

24. November, 19-21 Uhr: Nachhaltig entwickeln?! Ein Abend zum Wieso und Wie, Impulse erhalten und miteinander ins Gespräch und ins Handeln kommen, Ort: Evangelisches Gemeindehaus, Evangelisches Gemeindehaus, Am Kirchplatz 13, Jever, Kostenfrei, Anmeldung: barski@oezo.de (Steuerungsgruppe Fair Trade Friesland, Ökumenisches Zentrum Oldenburg)

25. November, 17-20.30 Uhr, „Naturkosmetik selber machen“, Ort: Seminarraum Einklang Zetel, Kosten: Preis variiert (15,50 € ab 10 Teilnehmern, genauere Infos https://kursprogramm.vhs-frieslandwittmund.de, Anmeldung: Volkshochschule Friesland-Wittmund 04461/98790 (VHS Friesland-Wittmund)