Wangerooge – Kein Golfplatz auf den Nationalparkflächen

Der Golf Club Wangerooge hat seine Golfplatzplanungen so überarbeitet, dass keine Flächen des Nationalparks beansprucht werden. Hintergrund der Neuplanung ist, dass die erforderlichen Kompensationsmaßnahmen für die geplante Nutzung von Nationalpark-Flächen im Ostinnengroden so hoch sind. Der Mellumrat begrüßt die Entscheidung. Bereits bei den Vorplanungen hatte der Mellumrat auf die hohen Kompensationskosten hingewiesen und von dem Vorhaben abgeraten.

Weiterlesen …Wangerooge – Kein Golfplatz auf den Nationalparkflächen