Gemeinsam für weniger Müll im Weltnaturerbe

muellsammlung_minseneroog August 2018- Foto: F.Carius-NLPV

Soltwaters e.V. sammelt zusammen mit Mellumrat e.V. und Nationalparkverwaltung Müll auf Minsener Oog   Am Samstag, den 18. August 2018 säuberten 50 freiwillige Helferinnen und Helfer der Soltwaters e.V. Interessenvertretung der Wattfahrer in Zusammenarbeit mit der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer und dem Mellumrat e.V. den Strand von Minsener Oog von angeschwemmten Müll. Bereits vor zwei Jahren … Weiterlesen …

IJGD auf Wangerooge

Vom 13. bis 24. August sind wieder 14 junge Erwachsene aus neun Nationen mit 2 Teamern des Internationalen Jugend Gemeinschafts Dienstes (ijgd) zu einem Arbeitseinsatz auf der Nordseeinsel Wangerooge. Die jungen Arbeitshelfer zwischen 16 und 25 Jahren kommen für diesen Arbeitseinsatz eigens aus  Japan, Süd Korea, Frankreich, Spanien, Italien, Estland, Luxemburg und Deutschland um die … Weiterlesen …

Umweltverbände warnen vor neuer Ems-Vertiefung

Sailing_stormy_waters_Bert Kaufmann_Roermond_ Netherlands CC BY 2.0

Hannover / Emden – 16. August 2018 Die Pläne zur Vertiefung der Außenems stoßen bei Umwelt-, Fischerei-, Wassersport- und Tourismusorganisationen auf deutliche Kritik. Präsentiert wurden diese vor einer Woche bei einem Runden Tisch zur sogenannten „Anpassung“ der Außenems, zu dem Umwelt- und Wirtschaftsministerium nach Hannover geladen hatten. Umweltminister Lies verkündete, dass mit einer ökologischen Strategie … Weiterlesen …

Müll vermeiden – Meere schützen

Die Ausstellung des Mellumrates e.V. „Müll vermeiden – Meere schützen“  ist gegenwärtig in dem Räumen der Burg Hagen im Bremischen zu sehen. Der Kultur- und Heimatverein der Burg zu Hagen hat zum Anfang des neuen Schuljahres das Thema Plastikmüll in den Vordergrund seiner Vermittlungsarbeit gestellt. Ein erklärtes Ziel ist, die Schulen vor Ort bei der … Weiterlesen …

10. Zugvogeltage vom 13. – 21.10.2018

10. Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer: 13. – 21.10.2018 An neun Tagen im Oktober dreht sich an der niedersächsischen Nordseeküste und auf den Ostfriesischen Inseln alles um Zugvögel, die im Herbst zu Tausenden aus dem hohen Norden ins Wattenmeer kommen. Pfuhlschnepfen, Alpenstrandläufer und andere Watvögel stärken sich hier für den Weiterflug in ihre Winterquartiere in … Weiterlesen …

Basstölpel vom Netzrest befreit

Am 10.07. haben die Naturschutzwarte des Mellumrates Wangerooge, am Ostdeich der Insel einen Basstölpel von einem Netzrest befreit,. Das Netz hatte sich bei ihm um den Hals und den Schnabel gewickelt. Dadurch konnte er seinen Kopf nicht mehr richtig bewegen und wahrscheinlich auch nicht mehr nach Fischen jagen. Dementsprechend war er schon recht geschwächt. Das … Weiterlesen …

Kegelrobbenbestände im Wattenmeer steigt

Laut Common Wadden Sea Secretariat wächst die Zahl der Kegelrobben in der Wattenmeerregion seit über einem Jahrzehnt stetig – allein im letzten Jahr um 13%. Demnach haben sich die Bestände seit der Rückkehr der Kegelrobben ins Wattenmeer erfolgreich stabilisiert. Im Jahr 2018 wurden insgesamt 6.144 Kegelrobben in dänischen, deutschen und niederländischen Gewässern des Welterbes erfasst. … Weiterlesen …

3.Wangerooger Müll- Aktionstage

Jedes Jahr gelangen Unmengen an Müll in die Weltmeere, der teils Jahrhunderte braucht um zu verrotten. In den großen Ozeanen gibt es inzwischen riesige Müllstrudel und jedes Jahr verenden zahllose Tiere in und an dem Müll. Um auf dieses Problem hinzuweisen und die Auswirkungen lokal zu adressieren, wurden am Freitag, den 01. und am Samstag, … Weiterlesen …