Weltenbummler 6385 nun als Brutvogel auf Juist

Löffler Foto von G. Reichert

Dank moderner Satellitentechnik lassen sich die eindrucksvollen Reiserouten unserer Zugvögel gut nachvollziehen. So wurde jetzt auf Juist ein brütender Löffler entdeckt, der zuvor das ganze Wattenmeer erkundet hatte, ehe er sich auf der niedersächsischen Wattenmeer-Insel zur Brut niederließ. Unterwegs im Dienst der Wissenschaft: 2018 wurde auf der westfriesischen Insel Schiermonnikoog ein dort geschlüpfter Löffler mit … Weiterlesen …

Was piept denn da? – Vogelkundliche Führungen für Kinder

In der vogelkundlichen Kinderführung „Was piept denn da?“ finden bis zu 10 Kinder im Alter von 5-11 Jahren heraus, wie ein Kiebitz brütet oder der Vogelzug funktioniert. Die Kinder beobachten gemeinsam auf dem Westdeich mit Ferngläsern die Vogelwelt. Startpunkt ist die Weststation des Mellumrats. Die Führung findet in der Regel ohne die Eltern statt. Kinderferngläser … Weiterlesen …

Minsener Oog – von wegen „unbewohnt“ !

Minsener Oog beherbergt mehr als die Hälfte aller deutschen Brandseeschwalben Die winzige Insel am Jadefahrwasser erfreut sich bei den eleganten Fliegern wachsender Beliebtheit. „Mit über 4.000 Paaren haben wir auf Minsener Oog etwa 60 % aller in Deutschland brütenden Tiere dieser Art“, sagt Dr. Dietrich Frank von der Naturschutz- und Forschungsgemeinschaft Mellumrat e.V., der die … Weiterlesen …

Vogelkundlichen Führungen auf Wangerooge

vogelkundlichen Führungen

Für den Monat Juli hier die neuen Termine der vogelkundlichen Führungen mit den Naturschutzwarten des Mellumrates e.V.  auf der Insel Wangerooge. Über diesen Link  die aktuellen Termine auch als *.pdf.

Deutsche Küstenwache machbar – ohne großen Aufwand

Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste SDN hat gemeinsam mit sechs Nautischen Vereinen und der Insel- und Halligkonferenz neuen Lösungsvorschlag für eine „Deutsche Küstenwache” erarbeitet. Varel/Nordeeküste – „Die Schutzgemeinschaft ist nun schon seit vielen Jahrzehnten mit der Notwendigkeit einer ‘Deutschen Küstenwache’ befasst”, blickt SDN-Vorsitzender und Bürgermeister Gerd-Christian Wagner zurück. So hätten sich in dieser Zeit fast alle Fraktionen … Weiterlesen …

Mellum-Exkursionen mit der WEGA II wieder möglich

Für das Jahr 2021 sind zwei Exkursionen in die einmalige Welt der Natur der Vogelschutzinseln „Mellum“ möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt !! Der Tagesausflug dauert ca. 7 Stunden. Die Insel verfügt über keinen Anleger, so dass wir mit der MS „Wega II“ direkt auf dem Strand anlanden und uns mit dem Schiff trocken fallen lassen. … Weiterlesen …

Wanderausstellung „Müll vermeiden – Meere schützen“ auf Borkum

Die Wanderausstellung des Mellumrats „Müll vermeiden – Meere schützen“ hat für die neue Saison einen neuen Standort: das Borkumer Nordsee-Aquarium. Eröffnet wird das Aquarium am 15. Juli, da die Sanierungsarbeiten nicht früher abgeschlossen werden können. Göran Sell, Geschäftsführer der Verwaltung des Nordseeheilbad Borkum GmbH, will dem Thema Plastikmüll auch auf dieser Nordseeinsel mehr Beachtung geben. … Weiterlesen …

Die neue Ausgabe der “Natur- und Umweltschutz”

Die neue Ausgabe von „Natur- und Umweltschutz“, der Zeitschrift des Mellumrats, ist gerade erschienen. Die Beiträge von den Forschungsergebnissen zu Herz- und Plattmuscheln auf Mellum oder über das verstärkte Erscheinen von Waldschnepfen im Februar dieses Jahres an der Küste sowie der Bericht über die neue Smartphone-App „Replace Plastic“ von der Initiative Küste gegen Plastik und … Weiterlesen …

Erfolgreiche Müll-Aktionstage auf Wangerooge

Wangerooge – Nachdem die Wangerooger Müll-Aktionstage im letzten Jahr Corona-bedingt ausfallen mussten, wurden sie in diesem Jahr erfolgreich in einer “Light”- Version nachgeholt. Um auf Plastik in den Meeren aber auch auf unseren eigenen Gebrauch und Umgang mit Plastik aufmerksam zu machen, haben das Nationalpark-Haus Wangerooge, der Mellumrat e.V. und die Gemeinde Wangerooge am Samstag, … Weiterlesen …

5. Wangerooger Müll-Aktionstage „Light“ werden nachgeholt

Nachdem die Wangerooger Müll-Aktionstage im letzten Jahr Corona-bedingt ausfallen mussten, werden sie in diesem Jahr nachgeholt. Am Samstag den 05. Juni finden zum 5. Mal die Wangerooger Müll-Aktionstage statt. Aufgrund der weiterhin geltenden Abstandsregelungen werden diese jedoch als „Light“ Version durchgeführt. Organisiert werden sie vom Team des Nationalpark-Hauses Wangerooge in Zusammenarbeit mit dem Mellumrat. Ziel … Weiterlesen …