Zweite Chance für Uferschnepfen

Um das Verhalten geschützter Wiesenvögel genauer zu erforschen, versahen Mitarbeiter des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) auch 2021 wieder zahlreiche Uferschnepfen in den EU-Vogelschutzgebieten am Dümmer und der Unterelbe mit Mini-Satellitensendern. Erstmals konnten die Forscher beobachten, dass ein Uferschnepfenweibchen in einer Saison in zwei unterschiedlichen Schutzgebieten Nachwuchs bekam. „Das ist ein echtes … Weiterlesen …

30 Jahre Wadden Sea Seal Agreement

Am 1.10.1991 wurde das internationale Abkommen zur Erhaltung der Seehunde im Wattenmeer rechtskräftig und feiert damit seine 30jährige Erfolgsgeschichte. Die trilaterale Kooperation soll zum einen durch Zusammenarbeit in Forschung und Monitoring und zum andere durch konzentrierte Öffentlichkeitsarbeit das Bewusstsein für den Wert des einzigartigen Ökosystems steigern. Hintergrund für dieses Abkommen war damals der kontinuierliche Rückgang … Weiterlesen …

Die Online-Vorträge des Mellumrates

Hier das neue Programm der Online-Vortragsreihe des Mellumrates:   Do. 07.10.2021, 18:30 Uhr Der Steinschmätzer – Ein winziger Weltenbummler PD Dr. Heiko Schmaljohann, Institut für Vogelforschung „Vogelwarte Helgoland“   Di. 09.11.2021, 18:30 Uhr Wadden Sea Flyway Initiative – Erreichtes und Perspektiven Dr. Kristine Meise, Common Wadden Sea Secretariat (CWSS)   Di. 07.12.2021, 18:30 Uhr Offshore-Windenergie … Weiterlesen …

Neuer Online-Vortrag in der Reihe des Mellumrats

„Der Steinschmätzer – Ein winziger Weltenbummler“ Referent: PD Dr. Heiko Schmaljohann, Institut für Vogelforschung „Vogelwarte Helgoland“ Termin: Do. 07.10.2021, 18:30 Uhr   In Europa ist der Steinschmätzer als Brutvogel weit verbreitet und zu den Zugzeiten ein häufiger Gast, um sich für die weitere Wanderung in die nordamerikanischen bzw. skandinavischen Brut- und in die westafrikanischen Überwinterungsgebiete … Weiterlesen …

Plastik-Aktions-Woche am 18.9.2021

Die Plastik-Aktions-Woche 2021 vom 18.9 bis 24.9 beginnt mit zahlreichen Sammelaktionen anlässlich des World-Clean-Up Days.   Weiter geht es mit Vortragsveranstaltungen, Infoständen und Mitmachworkshops. Das Programm ist mit allen Einzelheiten zu finden unter http://www.plastik-aktions-woche.de/Programm/   Am Mittwoch, 22.9. um 19 Uhr: ONLINE Vortrag „Das Cradle-to-Cradle Kreislaufprinzip – Hintergründe und Praxisbeispiele, von Hannes Mönkeberg, Cradle-to-Cradle Bremen. … Weiterlesen …

Sterben der Schweinswale vor den Niederlanden

Weser/Wattenmeer/Varel. „Es ist zwar noch nicht wirklich geklärt, woran die hundert und mehr Schweinswale Ende August vor der niederländischen Küste gestorben sind”, mahnt SDN-Vorsitzender und Bürgermeister Gerd-Christian Wagner, „aber nahezu alle Vermutungen der angefragten Wissenschaftler haben direkt etwas mit menschlichem Fehlverhalten gegenüber den Bewohnern des Küstenmeeres zu tun.”  Außerordentlich besorgniserregend sei aus Sicht der niederländischen … Weiterlesen …

Müllsammelaktion auf Minsener Oog

Seit mehreren Jahren bereits führen die Nationalparkverwaltung und der Mellumrat zusammen mit der Wattsegler-Vereinigung Soltwaters e.V., sowie mit der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung und der Reederei Warrings eine Müllsammelaktion auf Minsener Oog durch. Am Sonnabend, den 11. September war es wieder soweit und in den frühen Morgenstunden sammelten sich trotz Nieselregen hochmotiviert die Teilnehmenden in Horumersiel … Weiterlesen …

Spannend – das Programm der Zugvogeltage im Oktober 2021

Die Zugvogeltage finden endlich wieder im Oktober statt. Im gesamten Küstengebiet des Nationalparks, vom Dollart bis an die Elbe, von Borkum bis Wangerooge dreht sich neun Tage lang alles um Zugvögel und den Vogelzug. Auch wenn sich der August dieses Jahr eher wie ein vorauseilender Herbst gezeigt hat, so sollte man dieses Wetter mit einem … Weiterlesen …

Zahlreiche Ringfunde auf Minsener Oog

Ringlein, Ringlein … Die Brutzahlen der Brandseeschwalben auf Minsener Oog waren dieses Jahr enorm – viele von ihnen waren beringt. Insgesamt 20 Ringe haben wir in dieser Saison an toten Brandseeschwalben gefunden, aus Südafrika, Spanien, England, Niederlande, Dänemark und Deutschland. Ganz besonders gefreut hat uns die superschnelle Rückmeldung der südafrikanischen Beringungszentrale: „unsere“ Brandseeschwalbe wurde im … Weiterlesen …

Bekenntnis zur UNESCO-Biosphärenregion

Teilnehmende Kommunen und Biosphärenreservats-Verwaltung unterzeichnen Kooperationsvereinbarung Sande/Wilhelmshaven, 20.08.2021 – Der Prozess zur Erweiterung der Entwicklungszone des UNESCO-Biosphärenreservats Niedersächsisches Wattenmeer tritt in die nächste Phase ein: Die Kommunen an der niedersächsischen Nordseeküste und auf den Ostfriesischen Inseln waren im Rahmen der sogenannten Konsultationsphase seit Anfang 2019 dazu eingeladen, gemeinsam Maßnahmenideen und Projektvorschläge für eine nachhaltige Entwicklung … Weiterlesen …